Service und Angebote

Unser Medienangebot

Die Stadtbücherei St. Pankratius Warstein verfügt über ca. 8.000 Medien, darunter: Lesezeichen
  • Bilderbücher
  • Bücher für Erstleser
  • Erzählungen für Kinder und Jugendliche
  • Bücher für Schüler (Schülerduden, Lexika etc.)
  • Sachbücher für Erwachsene aus allen Sachgebieten
  • Ratgeber, z. B. in Erziehungsfragen und zu medizinischen Themen
  • Kochbücher
  • Romane, Kriminalromane, Historische Romane
  • Biographien
  • Großdruckbücher für sehbehinderte und ältere Leser/-innen
  • Zeitschriften
  • Gesellschaftsspiele für Kinder und Erwachsene
  • Filme auf DVD
  • Musik-CDs
  • Hörbücher
  • Lieder und Hörspiele für Kinder
Die Bücherei wird jährlich ca. 4.500 Mal besucht. Durchschnittlich verleihen wir ca. 11.000 Medien pro Jahr. Nach oben

Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen

Lesestart ist ein Programm zur Sprach- und Leseförderung, das sich schon an die Jüngsten wendet. Es wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziert und von der Stiftung Lesen durchgeführt. Kinder, die mit Büchern und Geschichten aufwachsen, lernen besser lesen und haben mehr Spaß daran. Das ist eine wichtige Voraussetzung für gute Bildungschancen.
Lesestart wird in drei Schritten durchgeführt:
  • Seit Nov. 2011 erhalten Eltern für ihr einjähriges Kind das erste Lesestart-Set in der Kinderarztpraxis im Rahmen der U6-Vorsorge.
  • Nun gibt es das zweite Lesestart-Set für dreijährige Kinder. Dies wird in der Bücherei ausgegeben.
  • Ab 2016 erhalten die Kinder das dritte Lesestart-Set bei der Einschulung.
Lesestart
©Stiftung Lesen
Auch die Stadtbücherei St. Pankratius Warstein macht mit und unterstützt Sie und Ihr Kind bei seinem Lesestart. Denn schon den Kleinsten macht Vorlesen, Singen und Bilderbücheranschauen Spaß!
Das kostenlose Lesestart-Set enthält ein Bilderbuch, ein Wimmelposter und Tipps zum Vorlesen und Erzählen für Eltern.
Weitere Informationen: www.lesestart.de
Lesestart-Sets werden während der Öffnungszeiten der Stadtbücherei St. Pankratius Warstein an die dreijährigen Kinder ausgegeben. Und zugleich können sich die Eltern vom umfangreichen Angebot der Bücherei an Bilder- und Vorlesebüchern sowie CDs für Kinder überzeugen.
Lesestart-Set in der Bücherei [Quelle www.lesestart.de]
©Stiftung Lesen
Nach oben
Logo Antolin

Leseförderprojekt Antolin

Antolin ist ein Online-Portal eines Verlages zur Leseförderung und begleitet die Schüler/-innen auf ihrem Weg zum eigenständigen Lesen. Wir unterstützten unsere jungen Leser bei der Beantwortung ihrer Antolin-Aufgaben, indem wir alle unsere Kinderbücher die im Antolin-Programm aufgeführt sind durch Aufkleber kennzeichnen. Nach oben
Besuch der OGGS

Zusammenarbeit mit Kindergärten und Schulen

Monatlich bringen wir eine frische Auswahl unserer Kinderbücher für Erstleser und Leseprofis in die Offene Ganztagsgrundschule der Lioba-Schule (OGGS). Die Kinder der Ganztagsbetreuung packen die Bücherkiste meist sofort aus.
Gerne führen wir im Rahmen der Leseförderung auch Gruppen wie z. B. Kindergartengruppen oder Schulklassen durch die Bücherei und erläutern die Benutzung der Bücherei. Die Führungen finden außerhalb der Öffnungszeiten statt. Nach oben

Fernleihe

Sachbücher, die nicht im Bestand der Bücherei vorhanden sind, können durch auswärtigen Leihverkehr (Fernleihe) von anderen Bibliotheken beschafft werden. Nach oben

Bücherflohmarkt

Wir bieten einmal jährlich auf unserem Bücherflohmarkt Bücher an, die aussortiert wurden, aber noch gut erhalten sind. Eine kleine Auswahl an Flohmarktbüchern kann auch während der Öffnungszeiten erworben werden. Der Erlös wird ausschließlich für Neuanschaffungen der Bücherei verwendet.
Pastoralverbund Warstein Stadt Warstein Erzbistum Paderborn Fachstelle IRUM, Pb. Borromäusverein e.V.